Unterstützung bei Transport gesucht - gefunden

30.06.2022

Wir suchen Unterstützung beim Transport eines Barsois am Samstag gegen Abend:
Worms - Reutlingen.
Bitte meldet Euch bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Und dann haben wir noch ganz viel Barsoi....

Und dann haben wir noch ganz viel Barsoi....

29.06.2022

Alice, eine drei Jahre alte Barsoi-Hündin, kam letzte Woche auf einen unserer Barsoi-Pflegeplätze.
Die Pflegemama ist seitdem ganz aus dem Häuschen, da Alice rund 20 kg Übergewicht hat…
Ihre Pfötchen wurden so wenig belastet, dass sie nach einem kurzen Spaziergang bereits offene Ballen hatte.
Es wird Zeit brauchen bis sie wieder ihre normale Form angenommen hat und auch die Ballen müssen langsam an Belastung gewöhnt werden.

Dafür ist Alice ein ganz liebes Barsoi-Schätzle, das am liebsten den ganzen Tag schmusen möchte.
Alice sucht ihre Familie, gerne mit weiterem Windhund.
(allerdings brauchen wir disziplinierte Menschen, denn Alice muss v.a. aus gesundheitlichen Gründen wieder schlank werden)

Ziggy hat eine neue Familie gefunden

Ziggy hat eine neue Familie gefunden

29.06.2022

Und Afghane Ziggy ist Schweizer geworden. Sein neues Frauchen ist bereits die zweite Generation in der Familie, die Afghanen von uns hat. Wie man sehen kann, gibt es auch bereits die dritte Generation, die sich sehr über das neue Familienmitglied freut.
Unser Ziggy ist aber auch echt ein ganz besonderer Afghane, er ist sehr lieb und umgänglich.
Viel Spaß mit dem tollen Buben!

Alles Liebe Natalja

Alles Liebe Natalja

29.06.2022

Vor lauter Barsois muss derzeit Vieles zurückstehen:  die Nachrufe für unsere verstorbenen Ehemaligen oder auch schöne News von Windhunden, die einst über uns ein Zuhause fanden. Aber dies wird alles nachgeholt, sobald unser Barsoi-„Problem“ etwas gelöst ist.
Zumindest ist unsere Natalja gestern aus der Tierpension ausgezogen. Sie hat ein wunderbares Zuhause im Schwabenländle gefunden und lebt nun mit einem Barsoi-Buben und einem Galgo-Mädchen zusammen. Dort hat sie ein schönes Grundstück und ein Frauchen mit viel Zeit.
Wir freuen uns sehr für die Hübsche und wünschen alles Liebe!

Mehr von Dunja

Mehr von Dunja

Auch die hübsche Dunja hat noch Fotos von sich machen lassen...

Milan

Milan

27.06.2022

Heute stellen wir Ihnen den knapp drei Jahre alten Barsoi-Rüden Milan vor.
Wie man auf den Bildern sehen kann ein gut gelaunter Bub, der freudig durch die Gegend hüpft.
Er verträgt sich mit Hündinnen und den meisten Rüden. Katzen werden gejagt.
Uns Menschen kann er gut leiden, er hat schon einige Herzen bei seinen aktuellen Betreuern gebrochen…
Wir wünschen uns für ihn Liebhaber mit Zeit, passenden Gegebenheiten und einem weiteren Windhund.

Elise

Elise

26.06.2022

Die kleine Elise sucht noch ihre Familie.
Sie möchte gerne zu einem Windhund-Mädchen in der passenden Größe ziehen, mit dem sie noch spielen kann (ein kastrierter Rüde geht natürlich auch).
Ihre Menschen sollten genug Zeit haben ihr die Welt zu zeigen.
Auf dem ersten Bild ist die Süße ca. 4 Wochen alt, die anderen Bilder sind von gestern. Es ist recht schwierig Bilder zu machen, weil die kleine Elise am liebsten mit dem Fotografen kuschelt…

Dunja

Dunja

25.06.2022

Dann wäre da noch die hübsche Dunja. Zwei Jahre alt, weiß mit cremefarbenen Platten.
Sie ist verträglich mit anderen Hunden und möchte keine Katzen in ihrem Zuhause haben. Menschen mag sie – eben ein Barsoi.
Für sie suchen wir ein windhunderfahrenes Zuhause mit Zweithund in der passenden Größe.

Colja

Colja

24.06.2022

Colja, ein 3,5 Jahre alter Barsoi-Rüde, freut sich auf eine eigene Familie.
Er ist ein sensibler, eher zurückhaltender, abwartender Rüde, der eine ruhige Umgebung bevorzugt. Mit Menschen ist er sanft, mit Hündinnen charmant, mit Rüden so lala (keine Katzen).
Er liebt Spaziergänge, findet diese aber sehr aufregend und braucht Zeit und Muße, um sich zu erholen.
Insgesamt betrachtet brauchen wir für Colja jemanden mit Erfahrung, Feingeist und klaren Strukturen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.