Milo hat eine neue Familie!

Milo hat eine neue Familie!

13.10.2019

Der schöne Milo ist bereits letzte Woche ungezogen. Nun nach einer Woche sind sich alle Beteiligten so sicher wie bereits letzten Sonntag, dass alles gut ist.
Für den Buben, der bislang in Hundegesellschaft gelebt hat ist zwar Vieles neu und anders, aber nach den Bildern zu urteilen, fühlt es sich gut für ihn an.
Seine neuen Menschen haben auch recht viel Umstellung vor sich, war der Afghane zuvor doch einige Jahre eben alt und Milo ist ja noch ein Jungspund.
Liebe Marja & Familie wir wünschen Euch alles Liebe mit Milo und eine wunderbare gemeinsame Zeit.

Update Adele

Update Adele

12.10.2019

Ein Update zu unserer hübschen Adele, die Ende des Monats ein Jahr alt wird. Gerne würde sie ihren Geburtstag in ihrer endgültigen Familie feiern.
Adele schreibt:

„Huhu! Ich bin's! Das schicke Show-Grey-Mädel!
Meine Köfferchen sind gepackt, ich wäre jetzt bereit zu DIR zu ziehen! Bitte melde dich!
Ich würde mich über einen Windhundkumpel freuen (Whippets finde ich total klasse) und Katzen sind auch Freunde. Ich mag alle Menschen und auch Hunde (ja, ich belle Fremde erstmal böse an, nur zur Sicherheit, weißt du? Wer sich dann nett vorstellt ist sofort mein Freund)
Klar, ich bin mit meinen 12 Monaten stürmisch und verspielt, selbstbewusst und neugierig und hab auch mal Quatsch im Sinn, aber das sollte doch wohl kein Hindernis sein?! Ich bin schließlich noch ein Kind. Aber kein Prinzesschen (obwohl ich gern Schuhe sammle, so'n Mädchen-Ding halt J )
Und ich kuschel unheimlich gerne!
Mein Beckenbruch als Welpe ist überhaupt kein Problem für mich, das bestätigen auch Tierarzt und Physiotherapeut. Ganz ehrlich!
Ich möchte so gerne endlich MEIN zuhause haben.
Komm mich doch einfach mal besuchen - ich freu mich drauf! (Meine Pflegemami hat auch Kuchen da )
Bis bald!“

Lotti & Hanna

Lotti & Hanna

10.10.2019

Lotti & Hanna, zwei fünf Jahre alte Whippet-Mädchen, suchen ihre Familie.
Sie sind lieb mit anderen Hunden und mit Menschen whippettypisch verschmust.
Sie sind es gewohnt einen Garten zu haben, daher wünschen sie sich in ihrem neuen Zuhause ebenfalls einen eingezäunten Garten.
In Kürze wird es neue Fotos von den zwei Süßen geben.

Ava & Leyla

Ava & Leyla

09.10.2019

Die zwei einjährigen Saluki-Mädels Ava & Leyla suchen eine neue Heimat.
Sie sind gut erzogen, können mit Hunden, Katzen und Kindern. Lediglich an der Stubenreinheit muss noch etwas gearbeitet werden.
Sie würden gerne zusammenbleiben, sie verstehen sich unglaublich gut und spielen auch sehr schön miteinander.
Derzeit leben sie in einem Haus mit eingezäuntem Garten und wünschen sich auch zukünftig genügend Platz zum Toben.

Uli on tour

08.10.2019

Schaut mal wieviel Spaß der Bub hat!

Tierarzttag

Tierarzttag

08.10.2019

Unsere drei Whippets Benni, Emil & Joda hatten heute Tierarzttag.
Alle drei wurden kastriert und bekamen die Zähnchen saniert. Dabei verlor Emil einen Backenzahn und Papa Joda gleich zwei Backenzähne und zwei Schneidezähne. Bei Emil und Joda schließen die Herzklappen nicht mehr perfekt – wie der Herzultraschall ergab – doch derzeit ist dies nicht behandlungsbedürfig.
Normalerweise schreibt man jetzt, dass die Hündchen auf gepackten Köfferchen sitzen. Dies ist aber natürlich Quatsch, vielmehr haben sie die Koffer in den Keller gebracht und alle ihre Sachen ausgepackt – sprich sie haben sich gut eingelebt.
Dennoch suchen sie ein neues Zuhause, wir können ihnen einen erneuten Umzug nicht ersparen …
Nachdem wir für unsere jungen Whippets so viele Anfragen hatten, dass wir sie nicht einmal ordentlich abgearbeitet haben, sind wir doch etwas verwundert, dass bei uns nicht fortlaufend das Telefon für unsere Super-Whippets klingelt.
Whippet Remi ist reserviert und wird sich sein potentielles neues Zuhause am Samstag anschauen.

Perfektes Whippet-Plätzchen gefunden

Perfektes Whippet-Plätzchen gefunden

06.10.2019

Der kleine Fridolin hat es ergattert. Wäre ja auch zu schade gewesen, wenn unser Kisi &Fili-Plätzchen nicht wieder einen Whippet zu sich genommen hätte.
Unsere anderen Whippets sind ja ein bisschen neidisch, aber wir haben ihnen versprochen, dass wir für sie auch solche echten Liebhaber-Plätzchen finden wie bei Caro & Family!

Vielen lieben Dank an Euch und wir freuen uns schon auf Eure schönen Bilder!

Die letzte Reise

Die letzte Reise

06.10.2019

hat unser kleiner Enzo angetreten.
Er hat nicht nur sein Frauchen Margarete begleitet, sondern auch uns von der Windhundhilfe.
Aber lest selbst, sein Frauchen schreibt:

„Als "Notfellchen" der Windhundhilfe lernte ich dich am 10.10. 2003 kennen. Du warst im zarten Alter von nur 8 Monaten schon ein Wanderpokal, und nun auf der Suche nach einem zu Hause für immer!
Eigentlich war mein Rudel und ich nur eine Zwischenstation für dich, aber wie es nun mal so geht, lernten wir uns ganz schnell auch lieben, und somit gab es denn in meinem Rudel von 3 Afghanen auch ein "Spielchen".
Der gesuchte Platz für immer.
Fast 16 tolle Jahre durften wir miteinander verbringen.
Du warst ein agiles, lustiges Kerlchen mit einer ganz starken Persönlichkeit. Dein bezauberndes Wesen schaffte es sogar, zwei weiteren heimatlosen" Spielchen " eine Traumheimat zu verschaffen, denn Heike und Diana lernten dich niedliches" Teilchen" bei mir kennen und waren von deinem Charme überwältigt.
Ganz viel Freiheit konnte ich dir immer geben, denn wir hatten eine ganz feste Bindung, die auch der Tod nicht trennen kann.
Sicherlich bist du nun schon mit den 6 "Äffchen" schon vereint, die wir im Laufe deines langen Lebens gemeinsam verlieren mussten.
R.I.P. Mein kleiner Enzolito, in meinem Herzen für immer.“
Liebe Margarete, vielen Dank für alles. Es war schön 16 Jahre regelmäßig von Euch zu hören und zu lesen.
Liebe Ehemaligen-Besitzer, wir freuen uns wirklich immer sehr, wenn wir Nachricht von Euch und Euren Ehemaligen bekommen.


Manchmal fragen wir Interessenten von welchem Verein ihr aktueller Hunde ist, und dann kommt oft „Verein XY, aber von denen haben wir nie wieder was gehört“
Bedenkt bitte, dass die Übernahme und Versorgung von neuen Windhunden und auch deren Vermittlung oft so zeitaufwendig sind, dass wie nur selten Zeit haben, zu überlegen, von welchem Ehemaligen wir schon lange nichts mehr gehört haben und uns melden. Umso schöner ist es, wenn Ihr Euch freiwillig meldet.

Milan

Milan

05.10.2019

Und noch ein Whippchen sucht ein neues Zuhause.
Milan, ein drei Jahre alter unkastrierter Bub. Er ist zuhause wohlerzogen, draußen temperamentvoll und leinegebunden.
Er sucht aktive Menschen, die eher sportlich unterwegs sind. Weiterhin möchte er in Windhundgesellschaft leben, gerne auch andere Windhundrassen – er ist das so gewöhnt.
Er verträgt sich gut mit anderen Rüden.
Ein eingezäunter Garten zum Flitzen ist ein Muss.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen