Bibi Whippet-Bub auf 3 Beinchen sucht sein Zuhause

Bibi Whippet-Bub auf 3 Beinchen sucht sein Zuhause

13.07.2021

Wie angekündigt, stellen wir heute unseren 3-beinigen Whippet-Buben vor.
 
Unser Bibi ist einfach nur ein herziges kleines Kerlchen der bestens mit seinen 3 Beinen zurechtkommt. Typisch Whippet und seinem Alter entsprechend ist er sehr aktiv er liebt es mit anderen Hunden zu spielen, und dabei ist es ihm völlig egal, ob großer oder kleiner Hund. Sein bester Freund ist momentan ein Greyhound-Teenager. Mittlerweile ist Bibi fast zuverlässig stubenrein, da er ein clevereres kleines Bürschlein ist, hat er das tatsächlich mit etwas Konsequenz innerhalb von drei Tagen verstanden. Bibi hängt sehr an seinen Menschen möchte am liebsten immer überall dabei sein.
 
Bibi liebt es wie es sich für einen Whippet gehört zu rennen, denn Whippets haben durchaus einen starken Bewegungsdrang. Sein fehlendes Beinchen macht ihm hier keineswegs einen Strich durch die Rechnung. Er flitzt mit den anderen Hunden über die Wiese, und er ist wahnsinnig schnell. Im Lauf sieht man nicht das der Bub nur 3 Beine hat.
 
Für unseren kleinen Bibi-Mann suchen wir eine Familie mit viel Zeit, es muss mindestens 1. Hund (Windhund) vorhanden sein. Ein eingezäunter Garten, in dem er sich frei bewegen kann, denn das ist für ihn die beste und einfachste Variante der Bewegung. Beim Spaziergang läuft er super an der Leine, und hört wie eine eins.
 
Er hat hier alle Herzen sofort im Sturm erobert…….
 
Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 07062/9020555
 
Saluki-Hündin: Rosa

Saluki-Hündin: Rosa

10.07.2021

Rosa, eine 5 Jahre alte kastrierte Saluki-Hündin, sucht ihren Menschen.
Sie kam aus fernen Land vor rund einem Jahr zu uns nach Germany. Sie hatte dort ein freies, aber auch behütetes Leben.
Sie ist gut sozialisiert, eigentlich ein perfektes Hündchen.
Doch sie gehört zu den Hunden, die sich so sehr dem Menschen angeschlossen haben, dass sie keinen Platz für andere Hunde in ihrem Herzen hat. Sie weicht anderen Hunden aus und möchte keinen Kontakt haben – sprich wir brauchen ein Plätzchen für eine kleine Prinzessin.
Katzen werden gejagt.
Sie liebt Menschen, sie liebt Körperkontakt, sie spricht mit uns.
Sie sucht einen erfahrenen Windhund-Menschen, der ganz eng mit ihr zusammenleben möchte, der Zeit hat, der ihr genügend Freiheit in sicherem Gelände bieten kann.
Kontakt: Tel. 07156/24821 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barsoi-Pärchen: Yuri & Masha

Barsoi-Pärchen: Yuri & Masha

Update 06.07.202 

 
Die zwei Schönheiten haben sich mittlerweile gut eingelebt.. beide sind stubenrein und bleiben ohne Probleme einige Zeit allein. Sie lieben Menschen und wollen am liebsten auch von jedem gestreichelt und gekuschelt werden. Auch beim Spazieren gehen würden die beiden am liebsten allen Zweibeinern ob groß oder klein freundlich "Hallo" sagen. Allerdings ist das manchen wohl etwas unheimlich, da die beiden ja eine stattliche Größe haben.
Masha und Yuri laufen gut an der Leine.
 
Die beiden sind einfach nur toll zusammen...ganz liebenswerte unkomplizierte Schätze..... 
 
Kontakt:
Nina Drews-Umnus Tel. 07062 / 9020555  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Galgo-Hündin: Fleur *reserviert

Galgo-Hündin: Fleur *reserviert

26.06.21

Fleur ist eine ganz besonders schöne Blume…ja, mit 12 Jahren nicht mehr ganz in der Blüte ihres Lebens, aber Galgos werden glücklicherweise durchaus alt. 

Sie hat sie immer ein strahlendes Lächeln im Gesicht und eine stetig wedelnde Rute.



Fleur hat in ihrem Leben schon einiges gesehen, ursprünglich kam sie aus Spanien, wurde nach Italien vermittelt, fand dann ihren Weg nach Deutschland und landete in einer unserer Pflegestellen.



Sie genießt Spaziergänge sehr und freut sich jedes Mal, wenn es los geht.
Klar sind die Touren eher gemütlicher Natur und auf sie ausgerichtet, aber das entschleunigt auch den Zweibeiner.



Fleurs Augen sind durch eine Entzündung und das Alter sehr stark beeinträchtigt, d.h. sie sieht so gut wie nichts mehr.
Das interessiert sie aber nicht die Bohne, sie lässt sich mit Ansprache und gelernten Orientierungssignalen super lenken und anleiten.
So merkt man in vielen Situationen nur durch leichte Gangunsicherheiten und Zögern, dass sie noch einen Moment Zeit braucht, um die Situation einzuordnen.



Ansonsten gehört sie der gemütlichen Fraktion an und genießt es, in Decken und Kissen eingemümmelt ihre Nickerchen zu halten.

Sie lebt in der Pflegestelle mit unterschiedlichsten Hunden zusammen und hat sich auch da prima eingefunden.
An der Leine läuft sie super und ist auch stubenrein.


Mit Menschen - egal ob groß oder klein - kommt sie wunderbar zurecht und ist freundlich und verschmust.


Sie ist ein Goldschätzchen und sucht nun ein Plätzchen, an dem sie ihre wohlverdiente Rente gebührend genießen kann.
Man bekommt eine wunderbare Mitbewohnerin, die es einem in allem besonders leicht macht.



Fleurs Wunschzettel:
- viele Hände zum Streicheln

- Menschen, die auf eine ältere Lady Rücksicht nehmen können/wollen, die sie aber auch noch ein wenig fördern

- keine Treppenburg, ein paar Treppen schafft sie aber ohne Probleme


Ihnen hat dieses Schätzchen direkt ins Herz geblickt? Dann melden Sie sich bei uns und erfahren Sie mehr zu ihr.

Ansprechpartner:

Bettina Kalmbach, 
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
phone: 07051/1579015

Sloughi-Rüde: Aziz

Sloughi-Rüde: Aziz

21.06.21

Der 8jährige Aziz ist ein Traum von einem Sloughi-Buben.


Der souveräne, kastrierte Rüde hat ein ausgeglichenes Wesen und kommt mit Artgenossen beiderlei Geschlechts sehr gut zurecht.


Er liebt es spazieren zu gehen und ist dabei ein angenehmer und zuverlässiger Begleiter. 


Zuhause weiß er windhundtypisch gemütliche Liegeflächen zu schätzen und genießt es auf der Terrasse in der Sonne zu dösen.


Aziz verliert unverschuldet sein Zuhause, die Umstände haben sich leider so verändert, dass er schweren Herzens umziehen muss.



Aziz’s Wunschzettel:


- bestenfalls rasseerfahrene Zweibeiner, die gerne draußen unterwegs sind und einen angenehmen Begleiter suchen


- eingezäuntes Grundstück, damit er ohne Leine flitzen und im Sommer auch draußen tiefenentspannt seinen Nickerchen nachgehen kann.


- auch wenn er draußen mit fast allen Artgenossen klarkommt, bevorzugt er im Innenbereich weibliche vierbeinige Gesellschaft



Wenn Sie sich nun in den äußerst attraktiven Prinzen verliebt haben und gerne mit ihm Haus und Hof teilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns.



Ansprechpartner:

Bettina Kalmbach, 
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
phone: 07051/1579015

Grey-Hündin: Megan

Grey-Hündin: Megan

05.06.2021
 
Megan ist eine schicke Greyhoundhündin im besten Alter von 8 Jahren.
 
Sie hatte in den letzten Jahren ein schönes Leben, doch es haben sich die Lebensumstände ihrer Familie verändert, und Megan sucht nun ein neues Zuhause.
 
Sie kennt das Leben im Haus, und ist es auch gewohnt in Gesellschaft anderer Hunde einige Stunden alleine zu bleiben.
Sie liebt es entspannt auf dem Sofa oder im Garten zu liegen. Sie geht gerne und gut spazieren.
 
Wir suchen Greyhound-Liebhaber, gerne mit weiterem Windhund
 
Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dobermann/Podenco-Mix: Jette

Dobermann/Podenco-Mix: Jette

09.05.2021

Jette hat in ihrem knapp einjährigen Leben schon einiges erlebt.


In Spanien geboren, mit 4 Monaten nach Deutschland eingereist, notfallmäßig ein paar Wochen in einer Hundepension untergebracht und nun endlich seit einer Woche in ihrer Pflegestelle, in der sie nun erst mal ein wenig ankommen und zur Ruhe kommen darf…
Schon rein optisch kann sie den Dobermann in ihr nicht verleugnen. Und auch in dem, was und wie sie ist, zeigt sich der empfindsame, wachsame und äußerst sensible Dobermann genauso wie der Podenco.

Sie ist eine junge, agile und sportliche Hündin (ca. 60 cm und 20 kg), die gerne draußen ist, aber mindestens genauso gerne auf der Couch mit ihrem Menschen schmust.


In ihrer Pflegestelle lebt sie in einer gemischten Hundegruppe mit kleinen, großen, alten und jungen Hunden ohne Probleme zusammen.
Sie läuft schon ganz manierlich an der Leine, das wird auch kontinuierlich geübt - Luft nach oben ist da aber durchaus noch 😉
Autofahren und Alleinebleiben mit den anderen Hunden ist kein Problem.

 Am Hundeerstkontakt muss noch weiter gearbeitet werden, da Jette ansonsten der Meinung ist Angriff ist die beste Verteidigung.
Ein paar Erziehungsthemen bis zur Alltagstauglichkeit hat man also bei ihr durchaus noch vor sich, sie ist ein kleiner, großer Rohdiamant.



Jettes Wunschzettel:



- verständnisvolle, geduldige Menschen, die einem Hund Ruhe vermitteln können, aber auch keine Couchpotatoes sind (Dobermannerfahrung bevorzugt)



- sportliche Menschen, die Spaß daran haben, mit ihrem Hund zu etwas zu unternehmen 

- gerne passende Hundekumpels 



- eingezäunter Garten/Grundstück zum Rennen und Toben



- eher eine ruhige Wohnumgebung, in der sie nicht zu vielen Reizen ausgesetzt ist.

Wo sind die Dobi-Fans, die Jettes Potential sehen und sich in ihre sanften Haselnussaugen verliebt haben?

Ansprechpartner:

Bettina Kalmbach, 
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
phone: 07051/1579015


Podenco-Rüde: Kimi

Podenco-Rüde: Kimi

14.04.2021

Zu Kimi gibt es leider keine erfreulichen Nachrichten...

Sein Gangbild hat gravierende Ursachen. Der Bube hat einen 8. Lendenwirbel und dadurch auch schon Spondylosen auf der Lendenwirbelsäule, die auf die Nerven drücken.
Dadurch wird die Wirbelsäule komprimiert und die Hüfte steht schief.
Leider ist das Ganze irreparabel und wird früher oder später zu einer Hinterhandlähmung führen.
Eine partielle Lähmung sehen wir jetzt schon im Gangbild.

Die Prognose ist nicht gut - wann es aber soweit sein wird, kann keiner sagen.

Und den kleinen Kimi selber interessiert das alles gar nicht... ❤ Er rennt mit strahlenden Augen seiner Whippetfreundin hinterher und spielt fangen.
Seine Kondition und sein ganzes Wesen blühen in der Pflegestelle auf.

Die Pflegemama schreibt:
"Kimi ist ein lebenslustiges glückliches und podi-typisch aktives Kerlchen, der aktuell super mit seiner Situation klar kommt.... trotzdem benötigt er in manchen Situationen Hilfe durch seine Zweibeiner, die er auch aktiv einfordert."
Er geht wahnsinnig gerne spazieren und hängt sich aber auch sehr an seine Menschen.

Hunde sind einfach was Tolles, grade bei solchen Kandidaten sieht man immer wieder zu was sie fähig sind und was man von ihnen lernen kann: genieße den Moment! Sei im Jetzt und Hier!

Wenn Sie mehr zu Kimi wissen möchten, rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Kontakt:
Nina Drews-Umnus  Tel. 07062 / 9020555  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Showgreyhoundrüde: Oscar

Showgreyhoundrüde: Oscar

07.04.2021

Ein ganz beeindruckender Strahlemann mit wunderschönen gelbgrünen Augen möchte sich heute vorstellen:

Oscar ist ein Showgreyhoundrüde im besten Alter von 3,5 Jahren.



Er ist ein verschmuster und liebevoller Begleiter, der windhundtypisch durchaus seinen eigenen Kopf hat.

Im Moment lebt er mit anderen Greyhounds zusammen und zählt auch die Katzen zu seiner Familie (zumindest im Haus 😉 ).

Oscar kennt das Hunde-Einmaleins, kann auch stundenweise alleinebleiben und weiß sich zu benehmen.



Showgreytypisch ist er ein lustiger, verspielter und agiler Clown, der sich seiner Größe nicht wirklich bewusst ist - also kein Feinmotoriker.

Mit einem der Rüden und ihm klappt es in seiner Familie nicht mehr - er ist als Versuch die Gruppenkonstellation etwas zu beruhigen, derzeit auch chemisch kastriert.

Leider hat das nicht den gewünschten Erfolg gebracht, so dass sich Oscar nun auf die Suche nach seiner passenden Familie macht.
 


Oscars Wunschzettel:


- liebevolle, erfahrene und konsequente Zweibeiner

- eingezäunten Garten zum Rennen und Toben

- gerne eine nette und ebenbürtige Hündin als Gefährtin

- Katzen dürfen - wenn sie hundeerfahren sind - auch gerne im neuen Zuhause sein

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem aktiven und gutgelaunten "Besten-Freund"-Typ sind, dann sollten Sie sich Oscar auf jeden Fall näher ansehen 🙂
Für mehr Infos zu ihm melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail.

Ansprechpartner:
Bettina Kalmbach, 
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
phone: 07051/1579015

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.