Afghanen-Rüde Enes

Afghanen-Rüde Enes

21.03.2019

Neu in der Vermittlung ist der 6 Jahre alter Afghanen-Rüde Enes in black & silver. Auf den Bildern noch im Haar, mittlerweile ist er aber abgeschoren. Dies wird seiner Schönheit keinen Abbruch tun.
Lieb und verträglich wird er beschrieben.
In Kürze kommt er zu uns in Pflege und wir würden uns für ihn freuen, wenn wir nur eine kurze Zwischenstation wären.

Afghanen-Hündin: Shara

Afghanen-Hündin: Shara

13.03.2019

Sharas Frauchen kann nicht mehr, sie ist sehr schwer erkrankt.
Die 8 Jahre alte schwarze Hündin lebt daher seit zwei Monaten in einer hilfsbereiten Familie, die sie in dieser Not vorübergehend aufgenommen hat.
Da Shara auf keinen Fall wieder zu ihrem Frauchen zurück kann, suchen wir nun ein neues Zuhause für sie.
Die Hündin war ihr ganzes Leben lang ein Einzelhund und würde gerne weiterhin so leben.
Bei neuen Menschen ist sie etwas zurückhaltend, es dauert etwas bis sie Kontakt aufnimmt, doch dann schmust sie gerne.
Es wäre schön, wenn wir Shara einen Aufenthalt auf einer Pflegestelle ersparen könnten…

 

Afghanen-Rüde: Abu

Afghanen-Rüde: Abu

28.02.2019


Abu ein 6 Jahre alter Afghanen-Rüde in lackschwarz sucht eine neue Heimat.
Gerne ein Platz als König, doch auch ein Zusammenleben mit einer Hündin ist denkbar.
Am meisten braucht Abu jedoch einen Menschen, der für ihn Zeit hat, es darf auch eine ganze Familie sein, da er auch Kinder klasse findet.
Derzeit ist der Bub geschoren, was auch weiterhin so bleiben kann, wenn man das möchte…
Saluki-Pärchen: Martha & Paul/reserviert

Saluki-Pärchen: Martha & Paul/reserviert

23.02.2019

Martha & Paul suchen ein neues Zuhause. Die beiden kastrierten Salukis sind acht Jahre alt und wie man als Saluki-Liebhaber weiß, gehören sie damit noch lange nicht zum alten Eisen.
Sie wurden in ihrem bisherigen Leben gehegt und gepflegt und so soll das auch weiterhin sein.
Gerne würden sie zusammen bleiben, doch für einen gutes Plätzchen mit passendem Zweithund, würden sie sich auch trennen.
Sie mögen keine Katzen.

Afghanen-Rüde: Marty

Afghanen-Rüde: Marty

23.02.2019

Seit einigen Wochen wohnt Marty auf einem Pflegeplätzchen. Er ist drei Jahre alt und wie man sieht in der herrlichen Farbe blau-brindle domino.
Wir haben ihn bislang nicht vorgestellt, da er ziemlich krank war, als er zu uns kam. Nun sind Blasen- und Prostata-Entzündung kuriert und die Ohren befinden sich im Zustand der Besserung.
Er verträgt sich mit Hündinnen und Rüden, wir können uns aber auch ein Einzelplätzchenvorstellen.
Im Haushalt sollten sich keine Katzen befinden und vor kleineren Kindern fürchtet er sich.
Insgesamt suchen wir für den ziemlich sensiblen Schatz jemanden, der ein Händchen für diese Rasse hat. Er hat Einiges von der Welt noch nicht gesehen und seine Pflegemama gibt ihr Bestes dies derzeit nachzuholen.
Marty ist kein Anfänger-Hund.
Afghanen-Rüde: Nico

Afghanen-Rüde: Nico

21.02.2019

Unser Nico kam gestern bei uns an. Bei ihm gilt die erfreuliche Aussage, "zum Glück werden Windhunde nicht auch im Gesicht dick“.
Er ist wirklich ein richtig hübscher Bub, der unglaublich fett ist. Es wird Monate dauern bis er wieder eine normale Figur hat. Dennoch ist er äußerst gut gelaunt und freundlich zu jedem.
Bislang liebt er es sich so lange als möglich im Garten aufzuhalten.
Das einzige was uns Sorge macht, sind seine Ohren. Doch der Abstrich befindet sich bereits im Labor und wir hoffen diese Woche noch Nachricht zu bekommen.
Für Nico suchen wir Afghanen-Liebhaber mit Zeit und Liebe zur Natur. Bürsten sollt man natürlich auch können, denn er wird eines Tages ein phantastisches goldenes Gewand wieder tragen.
Afghanen-Hündin: Rosa/reserviert

Afghanen-Hündin: Rosa/reserviert

08.02.2019


Seit einigen Tagen lebt die hübsche Rosa auf einer unserer Pflegestellen. Sie ist drei Jahre alt und gut sozialisiert.
Wir suchen Menschen, die Zeit, Lust und Liebe haben, gerne mit einer weiteren Afghanen-Hündin.
Auch ein Einzelplatz wäre vorstellbar.

Afghanen-Hündin: Nicki

Afghanen-Hündin: Nicki

23.01.2019

Ein weiteres Afghänchen nutzt unsere Dienste um sein Plätzchen zu finden.
Nicki, ein fünf Jahre alte blaue Afghanen-Hündin.
Sie ist verträglich mit Hund und Katz und auch sonst eine sehr distinguierte Vertreterin ihrer Rasse.
Liebhaber dürfen sich melden.
Afghanen-Hündin: ZORAYAH

Afghanen-Hündin: ZORAYAH

13.09.2018


Neu in der Vermittlung ist die hübsche Afghanen-Hündin Zorayah. Sie ist 7 Jahre alt und hat ein schönes Leben.
Leider hat sie nun beschlossen, dass sie mit ihrem Herrchen zunehmend nicht zurecht kommt, so dass Frauchen schweren Herzens entschieden hat, ihr eine neue Familie zu suchen.
Sie ist es gewohnt in Haus und Garten zu leben, auf dem Sofa zu schlafen und alleinige Prinzessin zu sein.
Wir suchen jemanden, der mit dieser Schönheit zurecht kommt und ihr Entsprechendes zu bieten hat.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen