Neues Kleinod

Neues Kleinod

26.04.2019

sucht ein eigenes Zuhause
Nur sehr selten hatten wir in all den Jahren eine Sloughi-Hündin, die unsere Dienste in Anspruch nahm.
Überwiegend suchten nur Rüden einen neuen Platz.
Der Geschlechtsunterschied bei dieser Rasse ist recht groß und unsere 5 Jahre alte Adija entspricht in jeglicher Hinsicht einer perfekten Sloughi-Hündin.
Sie ist fröhlich, aufgeschlossen, mit anderen Hunden verträglich und rundrum sozialisiert – eben ein Traum.
Adija selbst träumt von einem Zuhause mit Windhundgefährten – am schönsten wären natürlich Sloughis - , einem eingezäunten großen Garten und einem sloughiwürdigen Schlafplatz.
Und natürlich sollten ihre neuen Menschen Zeit haben und dieser besonderen Rasse verfallen sein.

Unsere Izzy lässt grüßen

Unsere Izzy lässt grüßen

26.04.2019

Sie wird dieses Jahr zehn Jahre alt und hat sich von ihrem Vorleben innerhalb eines Jahres nun ganz gut erholt. Sie ist wieder rank und schlank, durchtrainiert und das Fell ist kurz und weich (kein Borstenschwein mehr).
Auch im Kopf ist sie etwas klarer geworden, auch wenn wir uns recht sicher sind, dass sie irgendeine Form von Meningitis in ihrem Leben überstanden hat – sie ist etwas lernbehindert im Vergleich zu einem „normalen“ Sloughi; auch die Mimik ist eingeschränkt – doch auf diesem Bild kann man sie, ein bisschen Strahlen sehen.
Bislang konnte man sie auch nicht dazu überreden, im Bett zu schlafen, vielleicht klappt es ja eines Tages…

Nicki & Nico

Nicki & Nico

25.04.2019

Nicki im neuen Zuhause!

Und unser Nico wird sich am Sonntag seine neuen Menschen anschauen gehen, mal gucken was er sagt, wir kennen die zwei ja schon :).
Kurz: Nico ist reserviert.

Wunder gibt es immer wieder...

Wunder gibt es immer wieder...

24.04.2019

Wir erhielten heute die freudige Nachricht, Zebra & Okapi haben gemeinsam ein Zuhause gefunden.
Wir hätten ja gewettet, dass das nicht möglich ist, aber wir haben die Menschen gewaltig unterschätzt, die Hunde aus Tierheimen übernehmen.
Mama & Sohn leben nun bei Menschen, die bereits einen sehr schwierigen Hund aus dem Tierheim Freiburg übernommen haben. Nachdem dieser nun verstarb, durften die beiden Greyhound umziehen.
Solche News sind doch die besten.
Wir wünschen den zwei Schätzen ein wunderbares Leben!

Milou

Milou

22.04.2019

Milou ist nun seit drei Wochen unser Gast.
Der knapp acht Jahre alte Whippet-Bub kam in einem schlechten Zustand zu uns. Er konnte nicht mehr richtig laufen.
Nun machte er täglich ein bisschen Physio und so ganz allmählich machen die Beinchen wieder mit. Sie können wieder alle angehoben werden, keines schleift mehr hinterher.
Auch ansonsten schaut er wieder wie ein Whippet. Er kam sogar ganz alleine in den Strandkorb.
Er wird in den nächsten Wochen einer erfahrenen Tierärztin vorgestellt.

Shara ist Zuhause

Shara ist Zuhause

21.04.2019

Unsere niederländischen Kollegen von Voordewindhund haben die Platzierung von Shara geschickt gelöst.
Sie darf auf ihrem Pflegeplätzchen bleiben.
Wir freuen uns riesig!

D.h. nun: Derzeit sucht offiziell über uns keine Afghanen-Hündin ein Zuhause.

 

Unser Nico

Unser Nico

21.04.2019

Heute wollen wir uns mal kurz Zeit nehmen und über Nico berichten, der nun seit rund zwei Monaten bei uns wohnt.
Die positive Nachricht zuerst: Eigentlich ist er jetzt wieder ein schöner schlanker Afghane!
Nun zu seinen Ohren: Es ist davon auszugehen, dass Nico schon seit sehr langer Zeit massive Ohrenprobleme hatte, man muss von einer chronischen Ohrengeschichte sprechen. Mittlerweile sind wir jedoch soweit, dass sein eines Ohr wieder ganz gesund ist und das andere zumindest auf dem Weg der Besserung. Ganz nebenbei hat er gelernt, sich Tabletten geben zu lassen, Ohren putzen und Ohren kämmen. Auch kann man ihn auf einen Tisch stellen. Nico wurde in seinem bisherigen Leben nur rudimentär gekämmt, so dass wir das derzeit auch üben…
Allerdings ist davon auszugehen, dass sein goldenes Gewand nur dann bestehen bleiben kann, wenn wir jemanden finden, der ihn jeden Tag 10 Minuten liebevoll bürstet, denn er kann es gar nicht leiden, wenn es ein bisschen ziept.
Dafür ist Nico ein ganz lieber und anhänglicher Schatz, der sich mit allen Hunden wunderbar verträgt.
Vielleicht gibt es ja irgendwo noch fleißige und engagierte Afghanen-Menschen!

Frohe Ostern

Frohe Ostern

21.04.2019

auf dass der Osterhase heile geblieben ist....

Der Charmeur

Der Charmeur

20.04.2019

Bereits seit letzten Sonntag hat sich unser neuer Charmeur Totti bei uns einquartiert.
Sechs Jahre alt und so anhänglich, dass wir bislang gerade mal Fotos auf dem Rücken liegend hinbekommen haben. Wenn man ihn anspricht, kommt er sofort schwanzwedelnd angehüpft und möchte knutschen.
Ein perfekter Bub, der eigentlich alles kann, außer auf dem Sofa liegen – das müssen wir noch üben.
Totti ist ein recht großer und vitaler Bub, der noch etwas erleben möchte in seinem Leben.
Sein Fell wird auch wieder wachsen und nicht zu knapp…also ein bisschen Fleiß sollten seine neuen Menschen auch mitbringen.
Totti hat nicht mit Kindern gelebt und auch nicht mit Katzen; Hündinnen findet er natürlich fantastisch – bei Rüden entscheidet die Sympathie.
Nächste Woche gibt es dann eine neue Fotosession  :)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen