Kleines dickes Naturhündchen sucht

Kleines dickes Naturhündchen sucht

04.11.2023

Als das Wetter noch ein bisschen besser war, haben wir mal die Kamera mit auf den Spaziergang genommen.
Wir wollten mal zeigen, was unser Penny alles so macht.
Vorneweg sie ist immer noch dick, aber das Fell trägt auch zusätzlich auf.
Sie hat aber ihr Wohlfühlgewicht und wir leben schließlich im Zeitalter der body positivity …
Dafür saust sie für ihr Leben gerne über die Wiesen (mittlerweile auch ohne Schleppleine) und sobald sie ein Mäuseloch gefunden hat, ist es um sie  geschehen. Sie könnte stundenlang buddeln, wäre so schön.
Und danach ist sie ein  ganz artiges Hündchen und geht sich die Pfötchen inklusive Bäuchlein in der Quelle waschen.
Sie ist ein ganz Herzige, die für ein Stückchen Essen eigentlich alles tut.
Sie sucht noch ein lustiges Plätzchen mit Gesellschaft.

Immer noch auf der Suche

Immer noch auf der Suche

02.11.2023

Hier nochmals eine Erinnerung an unsere beiden schönen Showgreys Börnet und Dane, die immer noch ein Zuhause suchen.
Schaut doch mal, wie schnuckelig sie werden, wenn man sich ein bisschen mit ihnen beschäftigt.  

November 2023

November 2023

01.11.2023

Die schöne Chortaj-Hündin Sarahkusch (verm. Februar 2022) begrüßt den November.

Mario in seinem neuen Reich

30.10.2023

Unser Mario ist am Samstag umgezogen.
Er gibt uns einen kleinen Einblick in sein neues Reich.
Wir sind doch immer wieder froh, dass wir Menschen in unserem Club haben, die da sind, wenn man/hund sie braucht.
Danke Michael & Gaby!
Und dir hübscher Mario viel Spaß mit deinen neuen tollen Freunden und Menschen.

Mach's gut Jack!

Mach's gut Jack!

27.10.2023

Auch Jack (verm. August 2012) ist verstorben, er ist jetzt wieder bei seinem Bruder Jo.
Liebe Gaby danke für zwei tolle Barsoi-Leben!

„Grischa 26.07.2011 ~ 13.06.2023
Jetzt auch du mein kleiner Silbertaler
Sei frei und wild und wunderbar, du bist jetzt wieder bei deinem Nikita.
Und ich muss laufen lernen ... alleine“

Farida mit Ajan im Glück

Farida mit Ajan im Glück

27.10.2023

Unser Ajan war nach dem Tod seiner geliebten Saira einsam.
Nun hat er sich eine Neue angelacht: Farida.
Die Hübsche wirkt wie eine Verjüngungskur.
Liebe Maja, wir wünschen Dir mit dem Dreamteam eine wunderbare Zeit!

Yuris 7. Geburtstag

Yuris 7. Geburtstag

27.10.2023

Von Yuri (verm. Februar 2022) haben wir einen tollen Brief anlässlich seines 7. Geburtstages bekommen.
Wir sagen herzlichen Glückwunsch – weiter so!

Ein Nachruf auf Zierri

Ein Nachruf auf Zierri

24.10.2023

„31.12.13 - 14.10.23

❤Zirkona, liebevoll Zierri genannt, lebte bis auf ihre Welpenzeit fast  ihr ganzes Leben in Süddeutschland. Ihr Frauchen wurde sehr krank und es wurde ein Plätzchen gesucht, wo sie noch ihren Lebensabend genießen konnte.

So kam sie am 22.4.23 nach Italien zu 3 weiteren Irish Wolfhound’s und einer Zwergdackel-Dame. Mit ihrem zauberhaften Wesen hat sie Menschen und Hunde sofort für sich begeistert. ❤

Ach wie hat sie die Zuwendung, die Streicheleinheiten und die Liebe ihrer neuen Familie genossen!

Was ihr aber am meisten Spaß machte, was sie wirklich in vollen Zügen genoss, war der Garten. Soooo viel Platz, so viel zu schnuppern und zu schnüffeln, die Sonne und „la dolce vita“ zu genießen mit ihren neuen Hundekumpels, hat Zierri glücklich gemacht. Ja, ihren Garten hat sie so sehr geliebt, dass sie sogar die ersten Tage und Nächte komplett draußen verbracht hat, auf ihrem Bettchen, bei herrlich warmen Sommertemperaturen.

Zierri war für ihre neue Familie eine große Bereicherung, war sie doch eine unkomplizierte, freundliche und lustige Hündin.

Auch wenn die Zeit mit ihr viel zu kurz war, wird sie für immer unvergessen bleiben!

Gute Reise zauberhafte Zierri💔🌈“

Wir danken Zierris Familie von ganzem Herzen für die schöne Zeit, die sie noch haben durfte!

ein Grüßle von Anique & Robi

ein Grüßle von Anique & Robi

24.10.2023

Schöne Nachrichten von Anique (verm. März 2014) & Robi (verm. Oktober 2021):
 „Nach langer Zeit mal wieder ein Grüßle von uns.
Anique und Robi halten uns noch immer auf Trab. Die 2 sind ein prima Team geworden.

Anique baut leider ziemlich ab. Die Hinterhand will nicht mehr so, aber
wenn sie der "Rappel" sticht, reichts immer noch für einen kurzen
knackigen Spurt .Treppe schaffen wir noch gerade so. Ansonsten ist zu
ihrem normalen Sloughi-Starrsinn noch der Altersstarrsinn, der
Oldie-Zicken-Starrsinn, der "ich mach nur was ICH will Starrsinn" also
der ganz normale Wahnsinn gekommen...Man könnte sie manchmal erwürgen,
aber sie wickelt einen eh wieder um ihre Pfoten, und mit über 14 hat sie
ja ein paar Bonus-Punkte..

Robi wird psychisch immer aufgeweckter und unternehmungslustiger, und
hüpft und galoppelt morgens erstmal vor Freude und Lebenslust los, wenn
es endlich losgeht, auch wenn sein Gangbild das eigentlich gar nicht
zulässt. Das sieht so witzig aus! Er ignoriert einfach alle seine Macken
und Beschwerden, und dass er bald 15 wird, und nimmt vom Leben was er
kriegen kann und eher noch mehr!
Sein 1. Frühstück gibt es immer um Viertel vor 6, das hat er so
festgelegt, da gibt es nix zu rütteln. Er legts sonst in sämtlichen
Tonlagen, die ein Hund fertig bringt los, leise zwar, aber ausdauernd.
Also lieber aufstehen...auch am Wochenende. Das ist schon ein harter
Schlag, denn ALLE bisher waren Langschläfer.

Du siehst, wir haben mit den 2 Schätzen so viel Freude ins Haus
bekommen... Leider sind die 2 zusammen schwer zu knipsen, da sie doch
unterschiedliche Interessen haben, und einer immer vorne, der andere
hinten, oder die 2 Nasen zusammen so tief im Busch stecken, dass man
auch nix sieht. Also gibt´s halt Fotos mit "Leckerlie-Hilfe" da ist
wenigstens für ein paar Sekunden mal kein Gezappe.
(Das Foto mit dem Löwenzahn ist allerdings schon vom Mai)

Jetzt hoffen wir ganz doll, dass wir noch ein bissl Zeit mit den Beiden
haben, und die Körper mit dem eisenharten Willen noch etwas mithalten...
Seid alle herzlich gegrüßt!
Birgit und Matthias“


Wir freuen uns immer sehr über Eure Post!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.