Windhund-Oldies

Windhund-Oldies

26.12.2019

Eva & Heinz-Georg haben Fotos von ihren Greyhound-Oldies geschickt.

Als erstes sehen wir D’Artagnan, er ist knapp 15 Jahre alt (vermittelt Januar 2014).
Dann Prissi mit 15 Jahren (vermittelt Mai 2017).
Das nächste Bild zeigt Bibi & Prissi, Bibi ist 13 Jahre alt und lebt seit Dezember 2014 in Windhund-Altersheim.
Der Jüngste im Bunde ist Athos mit 10 Jahren (vermittelt Februar 2016).
Was täten wir ohne solche Menschen, die immer wieder einem älteren Schätzle ein Zuhause geben.
Wir hoffen, dass allen noch viel Zeit bleibt und sagen herzlichen Dank!

Sinaan

Sinaan

26.12.2019

Kurz vor Weihnachten ist es Sloughi Sinaan noch rechtzeitig gelungen nach England vor dem Brexit einzureisen.
Wir hatten ja erzählt, dass nachdem Linus traurigerweise verstorben war, Gina & Paul das einzig Richtige getan haben und anmerkten, sie bräuchten wieder einen vierten Sloughi.
Seppi war etwas jung und wir waren ein bisschen ratlos. Doch bereits am nächsten Tag erhielten wir eine Mail mit der Bitte für einen drei Jahre alten Sloughi-Bub ein neues Zuhause zu suchen.
Na so schnell waren wir selten. Alle Beteiligten waren superflexibel. Sein Besitzer traf sich mit Gina & Paul in Calais und Sinaan zog auf die Insel. Das Ganze hat unsere Auslandskorrespondentin Deborah perfekt organisiert.
Und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Wir wünschen dem süßen Buben eine wunderbare Zeit mit seinen neuen Freunden und lieben Besitzern.

Liebe Grüße aus den Alpen senden Lilly (ehemals Ada) & Family

Liebe Grüße aus den Alpen senden Lilly (ehemals Ada) & Family

25.12.2019

„Ich denke die Fotos sprechen für sich wir sind nach wie vor verliebt (schon fast 1 Jahr ist sie nun bei uns) und Abby und Lilly sind einfach zauberhaft zusammen - wie am ersten Tag ...als wäre es nie anders gewesen.“
Vielen lieben Dank!

Frohes Fest

Frohes Fest

24.12.2019

Wir saind dann mal am Strand!

Scarlett

Scarlett

23.12.2019

Eigentlich wollten wir heute nur ein paar Bilder von der schönen Scarlett und ihrem weißen Freund zeigen, die diesen Herbst die Strände in Polen unsicher machten.
Doch nun musste sie eingeschläfert werden, es ging ihr innerhalb weniger Tage so schlecht, dass es keine andere Möglichkeit gab.
Scarlett lebte seit Juni 2014 bei ihrer Familie. Sie hatte dort ein herrliches Leben, da Herrchen und Frauchen gerade in Rente gegangen waren und mit ihr und ihrem afghanischen Freund ganz Europa mit dem Wohnmobil bereisten. Doch auch Zuhause wartete immer Haus, Garten und Bettplatz auf sie. Sie sah trotz Kastration und Freilauf immer perfekt aus.
Frauchen schreibt: „Scarlett war mein ganz persönlicher Lieblingshund, immer freundlich und sehr verschmust. Es war leicht ihr ihre „Unarten“ zu verzeihen. Sie hatte einen sehr schönen Gang  und war eine kleine Schönheit. Ihr Gegrummel, ihr „fröhliches“ Wesen und ihre Zugewandtheit fehlen mir sehr.“
Wir danken Euch sehr für dieses wunderbare Afghanen-Leben, das Scarlett bei Euch haben durfte.

Weltbeste Whippets

Weltbeste Whippets

22.12.2019

Tja liebe Leute, weltbeste Whippets sind vergeben.

Unser Benni hat den Umzug gut verkraftet und hat beschlossen, dass er seinen neuen Freund auch gut leiden mag. Sieht doch richtig kuschelig aus.

Und unser Joda ist soeben im neuen Heim angekommen.
Hauseigener Sohn mit Freund haben ihn dorthin gebracht und sich versichert, dass unser Bub es schön haben wird. „Das ganze Wohnzimmer ist ein Sofa, die Hunde sehen alle glücklich aus, schöner grüner großer Garten.“ Das Jodale war natürlich recht aufgeregt, hatte er das mit dem Köfferchen packen eigentlich bereits ad acta gelegt. Aber auch Whippets überleben einen Umzug….
Wir sind jedenfalls ganz glücklich, das alle unsere drei Buben es jetzt schön haben.
Da können wir uns jetzt dann auch mal langsam an Weihnachten machen.

Bald ist Weihnachten

Bald ist Weihnachten

22.12.2019

Weihnachten ist bei uns mit Strand und Meer verbunden.
Afghanin Dala (die schöne Blaue) hat bereits wochenlang Sylt mit ihren Freunden unsicher gemacht und uns diese herrlichen Fotos geschickt.
Danke Rosi!

Unser Joda ist reserviert

Unser Joda ist reserviert

20.12.2019

Unser Joda wird sich am Sonntag in die schöne Schweiz aufmachen.
Es erwarten ihn zwei alte Windhund-Menschen, drei Windhunde, ein Häusle und Gärtle und allem was dazu gehört.
Wir freuen uns für den kleinen Schatz!

Neues Paradies gesucht

Neues Paradies gesucht

20.12.2019

Oft haben wir Windhunde in der Vermittlung, die kein schönes Leben hatten. Dann ist unsere Arbeit für alle Beteiligten eine befriedigende Sache.
Doch bei unseren zwei Neuen ist das anders. Sie haben ein sehr liebevolles Zuhause, das sich mit aller Hingabe um die beiden Buben kümmert.
Nun haben wir die schwere Aufgabe bekommen für diesen beiden drei Jahre alten Azawakh-Rüden ein neue Familie zu finden.
Bakir & Solo sind sehr gut sozialisiert. Sie mögen Kinder und Katzen. Sie vertragen sich auch mit anderen Hunden, wenn sie diese kennen gelernt haben.
Se bewachen ihr Grundstück, sollte aber jemand zu Besuch kommen, sind sie abrufbar und sind dann freundlich.
Sie sind viel spazieren gegangen und kennen es am Fahrrad zu laufen.
Bakir ist der etwas größere und kräftigere, auch der etwas dominantere. Solo ist kleiner, zarter, etwas zurückhaltender. Doch sie sind ein perfektes Team und mögen sich sehr.
Daher versuchen wir jetzt mal das Unmögliche: Wir suchen für die zwei gemeinsam ein Zuhause, das ihrem aktuellen Leben entspricht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen