Oldiepaar: VICKY und IMBA

Oldiepaar: VICKY und IMBA

17.06.2018

Gestern wurden Vicky (links) und Imba (Mitte) abgeholt.
Susanne und Stefan fuhren auf mit superleckerem Raclette und Käsefondue - und das unterm Sonnenschirm bei herrlichen 25 Grad - grillen kann jeder:-)
Hört sich so sonnigflockig an, aber es steckt soviel mehr dahinter... Die beiden Mädels waren bei der Abgabe HEISS. Unsere Rüden und wir waren am Durchdrehen. Zudem wird jeder, der eins hat, spontan sein Herz an diese beiden Schnüggis verlieren. Aber wir wissen ja, dass sie ein ganz tolles Plätzchen ergattert haben und freuen uns darüber. Trotzdem fällt so ein Abschied jedesmal schwer.
Wir hatten auch noch nie einen Basenji in Pflege- ein total cooler Hund, dieses "kleine, wilde Ding aus dem Busch", das sich da als Plüschtier für unseren Kindergarten (Melodie, Joker, Eddie!) anbot, sich auf den Rücken warf und sich von den Großen in die Kehle und die Beinchen knabbern liess. Wahnsinn.
Vielleicht haben wir deswegen so viele Fotos gemacht, mit den beiden gab es immer was zu lachen.
Liebe Susanne, lieber Stefan, wir wünschen euch alles Liebe mit den zwei Herzchen und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!
Windspiel-Mädchen

Windspiel-Mädchen

17.06.2018

Fast nebenbei zogen zwei herzige Windspielmädchen um.
Wir wünschen den neuen Besitzern alles Liebe!
Sloughi-Rüde: HALIM

Sloughi-Rüde: HALIM

14.06.2018

Juhu, unser kleiner Sloughi Halim ist gestern im eigenen Zuhause gelandet. Er lebt nun mit zwei Smooth Saluki-Mädels, einem Sloughi-Mädel und einem Sloughi-Buben zusammen - alles Hunde von uns - sprich auf einem echten iWi-Plätzchen. Dazu zwei Menschen und über 20 Hektar eingezäuntem Land - wir geben ja zu, dass wir ziemlich stolz auf dieses Plätzchen sind...
Wir wünschen ganz viel Freude mit dem außerordentlich netten und gut gelauntem Buben. Laßt es Euch alle gut gehen miteinander!
Greyhound-Rüde: ROCKY

Greyhound-Rüde: ROCKY

27.05.2018

Rocky wurde am Sonntag von Jacky eingepackt und fast 700 km weit ins neue Zuhause gebracht. Nein wir fahren unsere Hunde nicht aus, der Zufall wollte es, dass Jacky nach Norden muß und Rocky mitnehmen konnte, zudem kennen wir das neue Fraule von Rocky bereits, sie hatte zwei Sloughis von uns.
Und es klappt alles super, wie man sieht.
Liebe Nina und Familie, wir wünschen euch alles Liebe mit Rocky!
Afghanen-Hündin: NAOMI

Afghanen-Hündin: NAOMI

12.05.2018

Dieses Wochenende zog ganz nebenher eine afghanische Schönheit um. Ihr neues Frauchen wird sie uns sicher demnächst standesgemäß präsentieren.
2000 km war Frauchen unterwegs um unsere Naomi zu holen, Hut ab! Wir wünschen eine wunderbare Zeit zusammen.
Barsoi-Rüde: MERLIN

Barsoi-Rüde: MERLIN

06.05.2018

Auch Merlin hat sein Zuhause gefunden. Er lebt jetzt im schönen Schwarzwald bei "unserer" Romy und ihrem Ruedi und hat einen gleichaltrigen Spielkameraden an seiner Seite. Alles klappt hervorragend - so haben wir uns das gedacht.
Alles, alles Liebe und Gute euch vieren!
Afghanen-Hündin: MANFRED

Afghanen-Hündin: MANFRED

30.04.2018

Selbstverständlich haben wir die Chance genutzt und die Afghanin mit dem seltsamen Namen Manfred zog zu unserer Enya (vermittelt April 2014) und der immer gut gelaunten Diana mit Mann.
Wir wünschen Euch viel Freude mit dieser ebenfalls immer gut gelaunten und lustigen Hündin, die wir auf diese Weise hier gar nicht vorstellen brauchten. Wie uns häufig nachgesagt gilt bei uns wie in jedem Club "members first".
Afghanen-Hündin: METTE

Afghanen-Hündin: METTE

25.04.2018

Unsere Afghanen-Hündin Mette zog bereits am Samstag in die schöne Schweiz zu Ernst & Marc. Dort leben bereits Slava und Maya von uns, und wir wollten erst mal in Ruhe schauen, ob aus dem Dreamteam auch ein gutes Trio wird.
Heute bekamen wir dann die Nachricht: "Alles gut!"
Was sind wir froh, denn es gibt ja leider nur sehr wenig Menschen, die einen alten Hund übernehmen und unsere Mette wird dieses Jahr bereits zehn Jahre alt.
Vielen lieben Dank an Ernst & Marc für Eure Liebe zu den Afghanen!
Silken Windhound: BOMMEL

Silken Windhound: BOMMEL

19.04.2018

Wie angekündigt zog unser Bommel in sein neues Zuhause.
Wir wünschen uns so sehr, dass es sein letzter Umzug war.
Da wir Charly & Frau nun bereits seit 11 Jahren kennen und sie im Detail vorbereitet haben über Vorgeschichte und Schwierigkeiten von Bommel, sind wir frohen Mutes, dass alles gut wird.
Auf dem ersten Foto kann man den bezogenen Lieblingsplatz bewundern.
Bommel war definitiv der gefragteste Hund, den wir jemals auf unserer Seite hatten. Selbst als unser Reserviert-Schild hing, riefen immer noch Menschen an...
Für dieses Phänomen haben wir keine Erklärung.
Lieber kleiner Bommel, wir wünschen Dir alles Gute im neuen Heim und sei brav...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen