Whippetrüde: DIMITRI

Whippetrüde: DIMITRI

30.10.2011

Wer ist hier behindert???

Jetzt hatten wir den kleinen Dimitri über vier Monate in Pflege, niemand interessierte sich ernsthaft für ihn. Eine Anruferin meinte, sie hätte gerne den behinderten Whippet für ihre 82-jährige Mutter...

Dimitri ist wunderschön, supersozial, absolut problemlos, man merkt ihn weder im Auto noch im Haus, er gräbt keine Löcher im Garten, er nagt nichts an, er bellt nicht, er ist stubenrein, geht mit durchhängender Leine spazieren und sowieso auch ohne. Einziger "Fehler": Aufgrund eines Traumas im Schultergelenk humpelt er. Trotzdem kann und will er RENNEN.
Wir haben nicht verstanden, warum sich niemand Geeignetes für ihn gemeldet hat. Wir packten Dimi ein, um ihn auf dem Sommerfest mit Ice (verm. 05/2010) und Family bekannt zu machen... und unser Plan ging auf. Etwas hartnäckig und zäh war mal wieder das Familienoberhaupt, aber mit viel Charme und Überzeugungskraft seitens vier netter Mädels (zwei Töchter, Frau plus Schwiegermama) ging auch er schlußendlich in die Knie und so rollte heute ein Bus voller gutgelaunter "Überzeugungstäter" samt leckerem Kirschkuchen gen Wüste, um den kleinen Mann einzupacken.
Dimi sprang wie selbstverständlich wieder auf die Rückbank zwischen die Mädels, um ausgiebig gekuschelt zu werden.
Wir freuen uns RIESIG! Schwere Geburt aber mit schönem Ausgang. Beharrlichkeit lohnt sich doch;-)
Alles, alles Liebe und Gute für Dimi und seine tolle Familie!!
Greyhound-Rüde: SPICY

Greyhound-Rüde: SPICY

12.09.2011

Spicy und Jonas haben gemeinsam ein neues Zuhause bezogen. Kaum angekommen, haben wir gleich gestern Abend eine E-Mail erhalten:
"... wir hatten noch nie so unkomplizierte "Neuankömmlinge"! Jonas sass beim Grillen unterm Tisch um überall mal seine Nase auf den Schoß zu stecken. Spicy ist ins Schwimmbad gefallen - hat ihn aber nicht beeindruckt. Er liegt zufrieden auf dem Sofa. Jonas hört nicht AUF EIN FAMILIENMITGLIED NACH DEM ANDEREN ABZUSCHLECKEN. Er ist total aus dem Häuschen. Ich hoffe, dass er auch gleich zur Ruhe kommt. Kaos (Anmerk.: der 14-jährige Rom-Grey) ist happy! liebe Grüsse

Alles Liebe!
Azawakh-Barsoi-Mix: JONAS

Azawakh-Barsoi-Mix: JONAS

12.09.2011

Jonas und Spicy haben gemeinsam ein neues Zuhause bezogen. Kaum angekommen, haben wir gleich gestern Abend eine E-Mail erhalten:
"... wir hatten noch nie so unkomplizierte "Neuankömmlinge"! Jonas sass beim Grillen unterm Tisch um überall mal seine Nase auf den Schoß zu stecken. Spicy ist ins Schwimmbad gefallen - hat ihn aber nicht beeindruckt. Er liegt zufrieden auf dem Sofa. Jonas hört nicht AUF EIN FAMILIENMITGLIED NACH DEM ANDEREN ABZUSCHLECKEN. Er ist total aus dem Häuschen. Ich hoffe, dass er auch gleich zur Ruhe kommt. Kaos (Anmerk.: der 14-jährige Rom-Grey) ist happy! liebe Grüsse

Alles Liebe!
Afghanen-Hündin: UMAH

Afghanen-Hündin: UMAH

12.09.2011

Und auch die schöne Afghanen-Hündin Umah ließ Männerherzen höher schlagen. Dieses Mal war es Herrchen, der sich verliebte. Jörg wir freuen uns, daß Du so ein richtiger Afghanen-Freak geworden bist :).
Whippet-Rüde: EDISON

Whippet-Rüde: EDISON

10.09.2011

Vor ein paar Tagen ist Edison zu seinem Bruder Enzo gezogen. Edison hat sich anscheinend nicht so übermässig gefreut, seinen Bruder wieder zu sehen wie Enzo;-)
Die zwei raufen sich schon wieder zusammen. Wir sehen sie morgen.
Alles Liebe!
Whippetrüde: LESTER

Whippetrüde: LESTER

06.09.2011

Lester zog bereits am Samstag um und seine neue Familie ist total begeistert, wie leicht sich alles anlässt. Er schläft in einem Körbchen im Schlafzimmer und macht (bisher) keine Anstalten, ins Bett zu krabbeln.
Leider sehen wir uns am Sonntag nicht, die Mutter/Schwiegermutter hat Geburtstag;-)
Also passt auf die Geburtstagstorte gut auf, alles Liebe!
Podenco-Ibicenco-Rüde: GALINEO

Podenco-Ibicenco-Rüde: GALINEO

04.08.2011

Der kleine Galineo ist letztes Wochenende in sein neues Zuhause zu einem anderen Podencorüden gezogen. Wir wünschen ihm alles Liebe und Gute.

09.05.2011
Galineo wurde am 19.09.2010 geboren.
Er bringt 8 Kilo weniger auf die Waage als sein Bruder Geronimo.
Beide sind "Neandertaler", kennen bisher GAR NICHTS, sind dem Menschen gegenüber scheu (Geronimo ist der kräftigere, weniger scheue Rüde), sonst jedoch sind beide sehr neugierig und interessiert an ALLEM, wie z.B. Matratzen, Kisten, geöffnete Kleiderschränke; im Prinzip an allen Gegenständen, die mit irgendetwas gefüllt sind. Diese gefüllten Gegenstände werden dann sorgfältig untersucht, zerkleinert, die "Füllung" genauestens aussortiert und "in Form" gebracht.
Afghanen-Rüde: MICA

Afghanen-Rüde: MICA

12.05.2011

Auch der kleine Afghane Mica hat eine endgültige Bleibe ganz unerwartet bekommen. Auch schön, v.a. da er auch ein paar Spielkameraden zum Toben hat. Seiner Familie wünschen wir alles erdenkliche Gute und hoffen sehr, daß sein neues kleines Mädchen, Freude am Schmusen mit dem Süßen hat.
Whippetmix: LUI

Whippetmix: LUI

08.05.2011

Gestern ist der süsse Lui in sein neues Zuhause nach Bayern gezogen. Alle sind vollauf glücklich und zufrieden, wir freuen uns natürlich mit und wünschen Lui, seiner neuen Dalmatiner-Galgo-Freundin und seinen neuen Menschen alles Liebe und hoffen, sie im September in Offenbach zu sehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.