Deerhoundhündin: Emily

Deerhoundhündin: Emily

22.03.2021

Die sanfte und vorsichtige Emily möchte sich heute vorstellen…



Emily ist eine ganz besondere Deerhound-Hündin, die sehr empfindlich auf Veränderungen reagiert.

Generell tritt sie fremden Menschen und neuen Situationen mit einer großen Portion Skepsis entgegen.

Sie ist ein schlaues Hundemädchen, braucht aber fur vieles einfach ein wenig mehr Zeit.

.

.
 
Emily ist eine ausgesprochen hübsche und große Hündin, 6 Jahre alt und kastriert…sie kann (mit ;-) ) autofahren und kann stundenweise auch mal alleinebleiben.

 
Leider haben sich die Lebensumstände ihrer bisherigen Familie so verändert, dass es für Emily besser ist eine neue Bleibe zu suchen.
 


Emilys Wunschzettel:



- Haus in ländlicher Umgebung

- erfahrene Hundemenschen ohne kleine Kinder
 und Kleintiere
- Menschen, die ihr Zeit geben und sie nehmen wie sie ist

- ein passender und souveräner Hundefreund



Wenn Sie sich vorstellen können, Emily ein neues, liebevolles Zuhause zu schenken, dann melden Sie sich direkt bei uns, telefonisch oder per Mail.

Greyhound: Alice

Greyhound: Alice

03.04.2021

Der Frühling ist endlich angekommen...und unsere Alice genießt bei einem Spaziergang mit ihrem Pflegefrauchen die warmen Sonnenstrahlen.
Sie wird jeden Tag sicherer und orientiert sich toll an ihrem Menschen.
Die kleine Greyhündin ist wirklich eine Augenweide. ❤
Sie ist noch auf der Suche nach IHRER Familie.


Afghanen-Rüde: Marty

Afghanen-Rüde: Marty

26.05.2021

Mal wieder ein paar Neuigkeiten zu unserem Marty: Sein Herzschall war völlig in Ordnung. Er ist nun frisch geimpft und hat einen ordentlichen blauen Ausweis.
Allerdings machen nun seine Zähne wieder etwas Probleme, so dass da nochmals ein Tierarztbesuch ansteht. Danach ist er dann wie neu :).
Seine Pflegemama hat ihm auch richtig viel beigebracht, mittlerweile läuft er ganz brav draußen egal was da kommt.
Allerdings bereiten ihm die anderen Rüden in seinem Zuhause immer noch Bauchschmerzen, so dass es einfach Sinn machen würde, wenn er Menschen fände, bei denen er alleiniger Prinz ist.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 07156/24821

05.03.2021

Seit Oktober lebt unser Marty nun auf einer Pflegestelle. Gesundheitlich hat er sich etwas erholt, allerdings steht nun ein Herzschall an, da er sehr schnell schlapp ist.
Leider zeigt sich immer mehr, dass er ein Plätzchen für sich alleine sucht. Seine Kommunikation mit anderen Hunden klappt schlecht.
Normalerweise haben wir ja eher das Problem, dass wir jemanden mit Zweithund suchen und besonders die Afghanen-Besitzer aber nur einen haben wollen.
Jetzt suchen wir einen Einzelplatz (auch ohne Katze). Der Bub ist mit Menschen herzallerliebst und würde gerne seine restlichen Tage auf dem Sofa kuscheln.
Er ist im Übrigen erst acht Jahre alt. Die meisten unserer Interessenten finden das viel zu alt.
Also wir brauchen jemanden mit Herz am rechten Fleck, der tatsächlich einen Beitrag zum Tierschutz leisten möchte.
Man braucht bei ihm auch keine Friseurausbildung, er ist kastriert und das Fell wuchert…sprich zwei Mal im Jahr abscheren kann jeder Hundefriseur und somit fällt auch das Hauptproblem Fell weg.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.