Whippet-Rüde: Ayk/reserviert

Whippet-Rüde: Ayk/reserviert

30.06.2019

Heute gelingt es uns endlich unseren Whippet Ayk vorzustellen, der seit rund drei Wochen auf einem unserer Pflegeplätze lebt. Der junge Mann muß noch recht viel lernen, so dass wir Menschen mit Windhund-Erfahrung suchen und möglichst einem souveränen Erst-Hund.
Seine Pflegemama hat uns folgende Beschreibung geschickt:

„Für unseren vierjährigen Ayk suchen wir ein liebevolles Zuhause mit viel Zeit für Streicheleinheiten, die er so liebt und lange Zeit vermisst hat.  Er zeigt sich bei uns als sehr wissbegierig und lernwillig, spielt gerne mit den Artgenossen, ist katzenverträglich und ist rundum ein sehr folgsamer, angenehmer Geselle. Das Hundeeinmaleins kennt er nur bedingt, möchte es aber gerne erlernen. Auf Grund seiner langen Isolierung versucht er sich die Türen zu öffnen, was ihm auch teilweise gelingt. Er geht gut an der Leine, dennoch ist sein Jagdtrieb ausgeprägt. Autofahren tut Ayk sehr gut, jedoch muss er das Einsteigen ins Auto noch üben, hier schreckt er noch zurück. Ayk muss noch einiges Erlernen, ist aber ein sehr angenehmer Zeitgenosse. Wir würden uns für ihn ein Zuhause wünschen, wo die neuen Besitzer viel Zeit für den Rüden haben, eventuell einen Artgenossen zum Spielen und eine Auslaufmöglichkeit zum Toben aufweisen können.“


Drucken   E-Mail