Saluki-Hündin: Rosa

Saluki-Hündin: Rosa

15.09.2021

Rosa lebt nun seit zehn Tagen auf einer iWi-Pflegestelle. Dort wohnt sie mit drei Afghanen-Rüden.
Als wir sie das erste Mal vorstellten suchten wir einen Platz ohne andere Hunde, da Rosa gerne Einzelprinzessin sein möchte. Nun können wir zumindest sagen, dass ihre Begeisterung von den anderen Hunden sich in Grenzen hält, doch sie motzt und meckert nur. D.h. ein souveräner Ersthund in ihrem neuen Zuhause wäre eventuell möglich.
Für einen Saluki ist sie sehr anhänglich und kuschelig – wir freuen uns auf ihren Anruf.

 

10.07.2021

Rosa, eine 5 Jahre alte kastrierte Saluki-Hündin, sucht ihren Menschen.
Sie kam aus fernen Land vor rund einem Jahr zu uns nach Germany. Sie hatte dort ein freies, aber auch behütetes Leben.
Sie ist gut sozialisiert, eigentlich ein perfektes Hündchen.
Doch sie gehört zu den Hunden, die sich so sehr dem Menschen angeschlossen haben, dass sie keinen Platz für andere Hunde in ihrem Herzen hat. Sie weicht anderen Hunden aus und möchte keinen Kontakt haben – sprich wir brauchen ein Plätzchen für eine kleine Prinzessin.
Katzen werden gejagt.
Sie liebt Menschen, sie liebt Körperkontakt, sie spricht mit uns.
Sie sucht einen erfahrenen Windhund-Menschen, der ganz eng mit ihr zusammenleben möchte, der Zeit hat, der ihr genügend Freiheit in sicherem Gelände bieten kann.

Rosa21 3