Whippet-Rüde: Remi

Whippet-Rüde: Remi

19.09.2019

Update Remi 

Vor lauter Neuzugängen letzte Woche haben wir versäumt über Remi zu berichten. Er wohnt nämlich bereits seit 10 Tagen auf einer unserer Pflegestellen.
Er hatte Anfang diesen Jahren einen Beinbruch (vorne) und wir mussten erst einmal abklären, was mit der Platte im Beinchen zu tun ist.
So wie es ausschaut sollte diese noch ein bisschen drinbleiben. Aber natürlich nicht für immer. D.h. für die vielen Interessenten für den kleinen Schatz, dass ihnen klar sein muss, Remi braucht eines Tages noch eine OP.
Ansonsten ist Remi ein ganz  normaler gut gelaunter Whippet, der noch so ein paar Sachen lernen muss. Dies dürfte jedoch dank seiner Klugheit kein größeres Problem darstellen.

29.08.2019

Der kleine einjährige Remi sucht seine eigene Familie, die ganz viel Zeit für ihn hat und ihm ein Lächeln ins Gesicht zaubert – auf unseren Bildern schaut er ja etwas streng.
Er ist lieb mit Hund und Mensch, Katze wissen wir nicht.
Wir würden uns freuen, wenn er einen Whippet-Freund in seinem zukünftigen Leben hätte.
Aussagekräftige Bewerbungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Drucken   E-Mail