Afghanen-Rüde: Marty

Afghanen-Rüde: Marty

16.11.2020

Marty, ein 8 Jahre alter Afghanen-Rüde in domino sucht sein Plätzchen.
Sein Besitzer ist schwer erkrankt. Sein Pelz musste abgeschoren werden.
Wir haben ihm vor zwei Wochen eine Platte aus dem Hinterbeinchen herausoperieren lassen, sie hatte sich gelockert.
Er hat sich in der letzten Zeit nicht viel bewegt, so dass wir an seinem „Wohlstandsbauch“ etwas arbeiten müssen.
Marty genießt das Leben auf unserer Pflegestelle sehr, er liebt es seine Pflegemama zu begleiten oder auch einfach nur gemütlich neben ihrem Schreibtisch zu liegen.
Allerdings gefallen ihm die anderen Afghanen-Buben dort nur so lala, lediglich mit dem älteren kastrierten Rüden kommt er sehr gut klar.
Wir denken, er wäre auf einem Einzelplätzchen gut aufgehoben, wenn sein neuer Mensch genügend Zeit für ihn hat.
Wir suchen Liebhaber, die Freude daran haben, es einem älteren Schätzchen nochmals so richtig schön zu machen.
Melden Sie sich doch bei uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

marty20 2

marty20 3

marty20 4

marty20 5


Drucken   E-Mail