Afghanen-Rüde: Enes

Afghanen-Rüde: Enes

11.04.2019

Enes lebt nun seit einer knappen Woche auf einer Pflegestelle und macht sich sehr gut.
Trotz seines extravaganten Haarschnitts ist er ein echtes Prachtexemplar, das unsere Gesellschaft und die der anderen Afghanen genießt.
Er ist leinenführig, stubenrein und in Sachen Grooming äußert wohlerzogen.
Seine sechs Jahre merkt man ihm nicht an, er  spielt gerne und fetzt umher.
Wir suchen sportliche und aktive Liebhaber.


Drucken   E-Mail