Ein halbes Jahr...

Ein halbes Jahr...

23.10.2019

Auch unsere Bibah ist tot!
Sie zog erst im März diesen Jahres zu unserer Monika, die mit der riesengroßen Wiese J und den vielen afghanischen Freunden.
Wir wussten ja, dass Bibah nicht gesund ist, hatten aber gehofft, dass ihr mehr Zeit bleibt.
Jetzt kann sie hoffentlich auf einer unendlich großen grünen Wiese ihre Zeit verbringen, Freunde gibt es dort sicher auch in Hülle und Fülle…
Weil Power hatte das Mäedel und Spielen konnte sie – und dabei richtig laut krakeelen
- eben unsere verrückte Bibah.
Lieben Dank Monika & Harry für ein schönes letztes halbes Jahr.