Grey-Hündin: Virginia

Grey-Hündin: Virginia

29.03.2020

Unsere Virginia brauchte ganz dringend ein neues Plätzchen.
Wir sagten ihrem Besitzer, dass in der aktuellen Zeit das wohl gerade nicht so einfach ist und er sich gedulden müsse.

Doch vorgestern rief uns tatsächlich jemand mit viel Vorerfahrung und Lust auf die doch schon etwas ältere Dame an. Ausnahmsweise waren wir mal ganz unkompliziert, tauschten zwischen Besitzer und Interessenten die Nummern.  Letztere setzten sich gestern gleich ins Auto und holten die Maus.
Virginia stieg ohne zu zögern bei ihren neuen Menschen ein und ist bereits ganz angetan von ihrem neuen Leben.
Nächste Woche geht es erst einmal zum Tierarzt, Virginia wird wohl eine Zahnsanierung brauchen.
Wir freuen uns sehr für die Süße und werden den eigentlich üblichen Gang einer Vermittlung nachholen, wenn es wieder geht.
Vielen Dank an Heike & Uwe für die unkomplizierte Rettung der Virginia.

 

04.03.2020

Manchmal braucht ein Windhund auch im fortgeschrittenen Alter noch eine neue Bleibe. Im Leben ihres Besitzers gibt es derartige Veränderungen, dass zu wenig Zeit für Virginia bleibt.
Virgina ist eine 10 Jahre Grey-Hündin, die einst Rennen in Irland lief. Doch das ist schon einige Jahre her. Sie mag Menschen und Hunde (beides in allen Größen), und ist auch sonst ein ganz normaler Familienhund.
Sie wünscht sich Menschen mit viiiieel Zeit…
Oldie-Liebhaber gesucht!


Drucken   E-Mail