Sloughi-Rüde: Otoul

Sloughi-Rüde: Otoul

06.05.2019

Mach's gut kleiner Schatz! Wir freuen uns, wenn wir Fotos von deinem neuen Leben bekommen.

05.05.2019

Unser kleiner Bub genießt den Aufenthalt bei der iWi und läßt es sich gut gehen.
Normalerweise ist es für uns unglaublich schwierig für junge Hunde ein Zuhause zu finden, besonders bei den Minderrassen.
Doch bei Otoul haben wir wohl Glück:
Wir haben ja fast unerfüllbare Bedingungen für die Übernahme eines jungen Sloughis (der eine oder andere erinnert sich an „unseren“ Wurf vor knapp zehn Jahren (wir hatten eine tragende Hündin übernommen).

1.Rasseerfahrung
2. Engagement im Tierschutz
3. Vorhandensein der Rasse

Und wir haben tatsächlich jemanden in unseren Reihen, der all dies erfüllt. Kurz der kleine Bub hatte gestern Besuch, und wie es sich gehört, begrüßte Otoul sein neues Frauchen mit Küsschen und zeigte dann was er alles so kann; alle, sei es jung oder alt, zum Spielen animieren und dann mal in aller Ruhe auf dem Rücken schlafen gehen.

Unser Sloughi ist jedenfalls reserviert und wird in Kürze umziehen.


Drucken   E-Mail