Afghanen-Hündin: DORIS

Afghanen-Hündin: DORIS

10.12.2017

Heute zum zweiten Advent wollen wir nur die frohen Botschaften übermitteln:
Gestern wurde unsere Doris von ihrer neuen Familie abgeholt, die schon sehnsüchtig den 9. Dezember herbeigesehnt hatte.
Die anfänglich kühle Blonde ließ sich zumindest herab sofort ins Auto zu springen.
Zuhause angekommen fiel sie nach einem Spaziergang in Tiefschlaf.
Wir denken, sie ist sehr froh unser Rudel los zu haben, war sie doch der Meinung, es wären ohnehin zu viele.
Liebe Doris, wir wünschen Dir alles Liebe in Deinem neuen Zuhause. Einen herzlichen Dank an Heike & Family ist es doch schon der dritte Afghane von uns, der bei Euch leben darf!

07.11.2017
Doris, eine drei Jahre alte Afghanen-Hündin in gold mit Schattenmaske, sucht ein neues Zuhause.
Sie lebt seit einiger Zeit bei uns im Rudel und wir konnten sie bereits ein wenig kennen lernen.
Mit Menschen jeder Größe ist sie sehr lieb und anhänglich. Auch mit Hunden kommt sie zurecht, wir glauben aber, sie könnte auch ohne Zweithund glücklich sein.
Sie geht geht gerne und gut spazieren. Wir suchen demnach Menschen, die Zeit und Lust haben, ihr Leben mit einer afghanischen Grazie zu teilen.